Programm

Veranstaltungen im Kongress am Park

Kalender
Ausgewählte Kategorie:

Juni 2024

20

Karrieretag Augsburg

Ihre Jobmesse in Augsburg

Eintritt frei

Beginn 10:00 Uhr

Einlass
10:00 Uhr
Beginn
10:00 Uhr
Ende
17:00 Uhr
Kategorie
Märkte & Messen
Ticketpreis
Eintritt frei
Karten unter
Link
Veranstalter
HR Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG
Telefon
0221 170 5098
E-Mail
info@karrieretag.org
WWW
www.karrieretag.org

Ihre Jobmesse in Augsburg – Eintritt frei!

Finden Sie Ihren neuen Job beim Karrieretag Augsburg und treten Sie direkt vor Ort in Kontakt mit den Personalverantwortlichen Ihres zukünftigen Arbeitgebers.

Wann: Donnerstag, 20. Juni 2024 von 10 bis 17 Uhr

Für Wen: Fach- und Führungskräfte, Schüler, Absolventen, Quer- und Wiedereinsteiger oder Young Professionals

Wir stehen Ihnen rund um die Themen Job, Jobsuche, Bewerbung und Karriere zur Seite. Das hat unser umfangreiches und kostenloses Programm alles zu bieten:

• CV- und Bewerbungsmappen-Check durch Profis

• Bewerbungsfotoshooting mit Profi-Fotograf:innen (kostenlose Mitnahme des Fotos)

• Individuelle 20-minütige Karrierecoachings durch erfahrene Spezialisten

• Zahlreiche Top-Speaker:innen zu Gast mit Vorträgen und Workshops rund um die Themen Bewerbung, Job und Karriere

Alle Details zu den ausstellenden Unternehmen und dem Rahmenprogramm gibt es hier: www.karrieretag.org/augsburg

Juli 2024

06

Musik erleben

Ein Streifzug durch die Sing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg

Beginn 10:30 Uhr

Beginn
10:30 Uhr
Ende
12:30 Uhr
Kategorie
Klassik & Ballett
Ticketpreis
von 10 bis 13 Euro
Karten unter
Link
Veranstalter
Sing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg
Telefon
0821 / 324-3281/-82/-85
E-Mail
summa@augsburg.de
WWW
www.summa.augsburg.de

Die beiden Sommer-Abschlusskonzerte bieten ein buntes, abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm durch viele Bereiche der Sing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg.

Freuen Sie sich auf die Kinder unserer EMP-Gruppen, auf unsere Singklassen und Schulchöre, unseren Kinderchor Augustana sowie den Jugendchor Augustana. Auch unsere House-Band, unser Jugendsinfonieorchester, unser Jugendblasorchester, unser Blasorchester "Wind Project" sowie unser Erwachsenenchor Augustana sind mit dabei.

07

Musik erleben

Ein Streifzug durch die Sing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg

Beginn 10:30 Uhr

Beginn
10:30 Uhr
Ende
12:30 Uhr
Kategorie
Klassik & Ballett
Ticketpreis
von 10 bis 13 Euro
Karten unter
Link
Veranstalter
Sing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg
Telefon
0821 / 324-3281/-82/-85
E-Mail
summa@augsburg.de
WWW
www.summa.augsburg.de

Die beiden Sommer-Abschlusskonzerte bieten ein buntes, abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm durch viele Bereiche der Sing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg.

Freuen Sie sich auf die Kinder unserer EMP-Gruppen, auf unsere Singklassen und Schulchöre, unseren Kinderchor Augustana sowie den Jugendchor Augustana. Auch unsere House-Band, unser Jugendsinfonieorchester, unser Jugendblasorchester, unser Blasorchester "Wind Project" sowie unser Erwachsenenchor Augustana sind mit dabei.

12

Bayerische Eine Welt Tage 2024

mit Fair Handels Messe Bayern

Beginn 13:00 Uhr

Einlass
13:00 Uhr
Beginn
13:00 Uhr
Ende
19:00 Uhr
Kategorie
Märkte & Messen
Ticketpreis
Eintritt frei
Veranstalter
Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.
Telefon
+49 821 / 65072938
E-Mail
bewt@eineweltnetzwerkbayern.de
WWW
einewelt.bayern

Jährlicher Treffpunkt der bayerischen Eine Welt-Akteure. Neuesten Trends im Fairen Handel, Bildungskampagen, Begegnungen mit Politiker:innen und Gästen aus der Einen Welt. Nutzen Sie die Gelegenheit in persönlichen Begegnungen und Gesprächen mehr zu den aktuellen Themen.

13

Bayerische Eine Welt Tage 2024

mit Fair Handels Messe Bayern

Beginn 10:00 Uhr

Einlass
10:00 Uhr
Beginn
10:00 Uhr
Ende
16:00 Uhr
Kategorie
Märkte & Messen
Ticketpreis
Eintritt frei
Veranstalter
Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.
Telefon
+49 821 / 65072938
E-Mail
bewt@eineweltnetzwerkbayern.de
WWW
einewelt.bayern

Jährlicher Treffpunkt der bayerischen Eine Welt-Akteure. Neuesten Trends im Fairen Handel, Bildungskampagen, Begegnungen mit Politiker:innen und Gästen aus der Einen Welt. Nutzen Sie die Gelegenheit in persönlichen Begegnungen und Gesprächen mehr zu den aktuellen Themen.

15

Augsburger Philharmoniker

8. Sinfoniekonzert »Unendliche Welten«

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
18:30 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:30 Uhr
Kategorie
Klassik & Ballett
Karten unter
Link
Veranstalter
Staatstheater Augsburg
Telefon
0821 324-4900
E-Mail
tickets@staatstheater-augsburg.de
WWW
www.staatstheater-augsburg.de/8_sinfoniekonzert_unendliche_weiten

Programm

Ralph Vaughan Williams (1872 – 1958): Fantasia on »Greensleves«

Edward Elgar (1857 – 1934): Konzert für Violine und Orchester h-Moll op. 61

Gustav Holst (1874 – 1934): »The Planets« op. 32

Christian Tetzlaff und die Augsburger Philharmoniker präsentieren mit Elgars Opus 61 einen Meilenstein der Violinkonzertliteratur. Die formvollendete sinfonische Dimension nach dem Vorbild Johannes Brahms’ und die Anforderungen an den Solisten machen dieses Werk einzigartig. Nicht nur die sinfonischen, sondern die tatsächlichen Weiten des Weltalls umkreist Gustav Holst mit seinem berühmten Orchesterwerk »The Planets«.

Violine Christian Tetzlaff

Musikalische Leitung Domonkos Héja

Opernchor des Staatstheater Augsburg

Konzerteinführung mit Dr. Christine Faist jeweils 19:10 Uhr

16

Augsburger Philharmoniker

8. Sinfoniekonzert »Unendliche Welten«

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
18:30 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:30 Uhr
Kategorie
Klassik & Ballett
Karten unter
Link
Veranstalter
Staatstheater Augsburg
Telefon
0821 324-4900
E-Mail
tickets@staatstheater-augsburg.de
WWW
www.staatstheater-augsburg.de/8_sinfoniekonzert_unendliche_weiten

Programm

Ralph Vaughan Williams (1872 – 1958): Fantasia on »Greensleves«

Edward Elgar (1857 – 1934): Konzert für Violine und Orchester h-Moll op. 61

Gustav Holst (1874 – 1934): »The Planets« op. 32

Christian Tetzlaff und die Augsburger Philharmoniker präsentieren mit Elgars Opus 61 einen Meilenstein der Violinkonzertliteratur. Die formvollendete sinfonische Dimension nach dem Vorbild Johannes Brahms’ und die Anforderungen an den Solisten machen dieses Werk einzigartig. Nicht nur die sinfonischen, sondern die tatsächlichen Weiten des Weltalls umkreist Gustav Holst mit seinem berühmten Orchesterwerk »The Planets«.

Violine Christian Tetzlaff

Musikalische Leitung Domonkos Héja

Opernchor des Staatstheater Augsburg

Konzerteinführung mit Dr. Christine Faist jeweils 19:10 Uhr

20

Best of Schulwerk 2024

Schulwerk der Diözese Augsburg

Benefizveranstaltung

Beginn 18:00 Uhr

Einlass
17:00 Uhr
Beginn
18:00 Uhr
Ende
22:00 Uhr
Kategorie
Show & Unterhaltung
Ticketpreis
Benefizveranstaltung
Karten unter
Link
Veranstalter
Schulwerk der Diözese Augsburg
Telefon
+49 821 / 4558-10100
E-Mail
info@schulwerk-augsburg.de
WWW
www.schulwerk-augsburg.info

Bereits zum sechsten Mal findet unsere Benefizveranstaltung „Best of Schulwerk“ statt, wie in den Vorjahren gibt es neben musikalischen auch schauspielerische und tänzerische Darbietungen zu bestaunen.

Insgesamt werden ca. 300 Schülerinnen und Schüler auf der Bühne stehen, singen, tanzen und spielen.

Benefizveranstaltung - Es werden Spenden für den Bischöflichen Hilfsfonds "Pro Vita" für Schwangere und Familien in Not in der Pause und am Ende der Veranstaltung gesammelt. 

September 2024

14

Max Raabe & Palast Orchester

Wer hat hier schlechte Laune

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
04:41 Uhr
Kategorie
Show & Unterhaltung
Ticketpreis
von 67,50€ bis 83,50€
Karten unter
Link
Veranstalter
Konzertbüro Augsburg GmbH
Telefon
0821 / 4501250
E-Mail
info@konzertbuero-augsburg.de
WWW
www.konzertbuero-augsburg.de

Verblüffend, wie die Frage "Wer hat hier schlechte Laune", immer gute Laune macht, unabhängig von der individuellen Gemütsverfassung. Auf ebendiese Weise wirkt auch die neue Tour “Wer hat hier schlechte Laune” von Max Raabe & Palast Orchester. Egal wie die Laune vor dem Konzert ist, anschließend verlassen die Zuschauer den Saal mit einem Lächeln.

Dass die Vermischung der Eigenkompositionen Max Raabes mit Originalarrangements der 20er / 30er einen unterhaltsamen Konzertabend ergibt, haben Max Raabe & Palast Orchester bereits mehrfach bewiesen. In “Wer hat hier schlechte Laune” ziehen Max Raabe & Palast Orchester nun alle Register ihres jahrzehntelang gereiften Könnens.

Neben Titeln der aktuellen CD werden auch die neuen Klassiker wie ‚Guten Tag, liebes Glück‘ zu Gehör gebracht. Schwerpunkt des Abends bleibt aber selbstverständlich die Musik der 20er/30er Jahre: von Hand verlesene Originalarrangements werden nuancenreich zum Leben erweckt: “Unter den Pinien von Argentinien”, “Mein Gorilla hat ne Villa im Zoo”, “Ich will von der Lilli nichts wissen”... Hochaktuell ist der von Max Raabe und Annette Humpe geschriebene Titel-Song der aktuellen „Babylon Berlin“ Staffel: “Ein Tag wie Gold”.

15

Schwäbisches Jugendsinfonieorchester

Herbstkonzert

Beginn 18:15 Uhr

Einlass
17:30 Uhr
Beginn
18:15 Uhr
Ende
20:45 Uhr
Kategorie
Klassik & Ballett
Ticketpreis
12 bis 17 €
Karten unter
Link
Veranstalter
Bezirk Schwaben
Telefon
+49 821 3101 439
E-Mail
sjso@bezirk-schwaben.de
WWW
sjso.bezirk-schwaben.de/konzerte

UTOPIE

Programm

Jan Koetsier (1911-2006): Concertino für Posaunenquartett und Streicher op. 115
Patrick Schäfer (*1993): Uraufführung eines Kompositionsauftrages des Fördervereins des sjso
Pjotr Iljitsch Tschaikowsky (1840-1893): Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Dirigentin: Carolin Nordmeyer
Posaunenquartett inTROMtus

Oktober 2024

07

NENA

wir gehören zusammen

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
23:00 Uhr
Kategorie
Pop & Rock
Ticketpreis
53,90€ - 67,70€
Karten unter
Link
Veranstalter
Allgäu Concerts GmbH
Telefon
08378 / 920 40
E-Mail
info@allgaeu-concerts.de
WWW
www.shop.allgaeu-concerts.de

Ein einzigartiges Rock'n'Roll-Erlebnis mit viel Gefühl und Herz.

Nena: „Es ist eine Liebeswelle, die sich aufbaut und immer größer wird. Das spüre ich bei jedem einzelnen Konzert und mit einer neuen kraftvollen Intensität. Und das geht von uns aus, den Menschen, die da sind, vor, hinter und auf der Bühne. Menschen, die es lieben, eine schöne Zeit miteinander zu verbringen. Die wissen, dass Musik Brücken baut. Wir singen, tanzen, lachen und feiern das Leben. ‚Wir gehören zusammen‘ ist eine einfache Botschaft, die wir auch 2024 gemeinsam in die neue Welt tragen werden. Die Karawane der Liebe zieht weiter. Kommst Du mit? :)“

Mit 25 Millionen verkauften Tonträgern weltweit ist NENA eine der erfolgreichsten deutschen Künstlerinnen aller Zeiten. Und: NENA muss man live gesehen haben! Ihre energiegeladene Bühnenpräsenz ist genauso unverwechselbar und mitreißend wie ihre Stimme. Mit ihrer Musik prägte NENA mehrere Generationen von Musikfans, und sie steht bis heute für ein Lebensgefühl, das irgendwie und irgendwo in jedem Menschen zu Hause ist. NENA bleibt nach wie vor eine der authentischsten Sängerinnen der Zeit und ein großes Stück Popkultur made in Germany.

13

Herbert Pixner Projekt

Beginn 19:00 Uhr

Einlass
18:00 Uhr
Beginn
19:00 Uhr
Ende
23:00 Uhr
Kategorie
Show & Unterhaltung
Ticketpreis
57,95€ - 65,95€
Karten unter
Link
Veranstalter
Allgäu Concerts GmbH
Telefon
08378 / 920 40
E-Mail
info@allgaeu-concerts.de
WWW
www.allgaeu-concerts.de/index.php

Er wird als Jimi Hendrix der Volksmusik bezeichnet oder als Frank Zappa der Alpen. Man vergleicht ihn mit Piazzola und Paganini und dennoch hat der gebürtige Südtiroler Musiker über die Jahre einen völlig unverwechselbaren Musikstil kreiert und weiterentwickelt. Die Rede ist von Herbert Pixner, seinezeichens Multiinstrumentalist, Komponist, Produzent und Namensgeber des Herbert Pixner Projekts. 
Für die Tour 2024 hat Herbert Pixner das Projekt personell erweitert. 

Neben der gewohnten Besetzung mit Manuel Randi (Gitarren), Werner Unterlercher (Bass) und Ysaline Lentze (Harfe) wird nun auch Alessandro Trebo am Konzertflügel mit „on tour“ sein. 
So präsentiert das Herbert Pixner Projekt 2024 wieder ein neues Studioalbum und ein neues Konzertprogramm für die schönsten Open-Air-Bühnen und renommiertesten Konzerthäuser im gesamten deutschen Sprachraum. Das Herbert Pixner Projekt zählt seit nun bald zwei Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Vertretern der „progressiven Volksmusik“. Mit verspielt-lasziver Sanftmut, wuchtigen Rock und Bluesriffs, brillianter Technik, verwegener Improvisationslust und Anleihen aus Tango, Flamenco und Jazz begeistern sie seit Jahren ihr Publikum. Minimalistisch, schroff, verträumt aber immer authentisch klingt das. Hier werden vielfältige Klangteppiche gewoben, es ist Platz für sanfte Melancholie und auch für vor nichts Halt machenden Ausbrüchen. Auch nach mittlerweile 2000 (!) ausverkauften Konzerten elektrisieren Herbert Pixner und seine kongenialen MitmusikerInnen durch ihre extatischer Spielfreude ihr Publikum mit jedem Konzert aufs Neue.

15

Harry G

HoamStories

Beginn 19:00 Uhr

Einlass
18:00 Uhr
Beginn
19:00 Uhr
Ende
22:30 Uhr
Kategorie
Kabarett & Comedy
Ticketpreis
35-45€
Karten unter
Link
Veranstalter
Musikkantine GmbH & Co.KG
Telefon
0821 / 81 53 83 10
E-Mail
buero@musikkantine.de
WWW
www.musikkantine.de

HoamStories - Das neue Live-Programm des bayrischen Grantlers präsentiert von der Kantine Augsburg!

Böser und bissiger denn je knöpft sich Harry G aktuelle Themen vor, um sie auf der Bühne zu zerlegen.

"Der scheißt sich nix.“ Treffender als mit dieser kantig bayerischen Redensart kann man Comedian Harry G nicht beschreiben. Seine Shows leben von Situationskomik und Selbstironie und seiner Gabe, die kleinen Dinge des Alltags zu beobachten um sie dann – humorvoll, grantig oder mit einer ordentlichen Portion Zynismus – auf seine unnachahmliche Art einzuordnen. In seinen HoamStories bringt Harry G neueste Beobachtungen aus seinem Alltag auf die Bühne, bei denen sich das Publikum peinlich berührt wiedererkennen wird. Harry G räumt mit dem bayerischen Selbstverständnis „Mia san Mia“ auf und zeigt sich als zeitgemäßer und weltoffener Botschafter bayerischer Lebensart, der nicht viel mit „Bussi Bussi“ und „Schickeria“ am berühmten Hut hat. Süffisant und ungeniert schildert er seine Sicht der Dinge, und das mit so viel Witz, Grant und Köpereinsatz, dass kein Auge trocken bleibt. Fast immer vor Lachen, aber manchmal auch, weil gewisse Skurrilitäten einfach zum Heulen sind.  Ob Selfcare-Fanatiker, Start-Up-Ingos, Yoga-Amseln, Smartphone-Junkies, Prosecco-Uschis oder Selbstoptimierer – nichts und niemand entgeht seinem einzigartigen Grant – und auch sein kettenrauchender Freund Alfons kommt wieder zu Wort. Ein Abend mit Harry G ist nicht zum Ausruhen – es ist ein Abend voller Energie und feinsinniger, aber bitterböser, Comedy, der sich der Zuschauer nicht entziehen kann. Nach einer Show von Harry G ist man ebenso erschöpft wie nach einem flotten Aufstieg auf den Wallberg, aber vor Lachen. Seine Live-Auftritte sind erfrischend bissig, sein bayerischer Grant zuweilen politisch unkorrekt und seine Videoclips Kult. Mit seinen deutlichen Worten, der kurzen Zündschnur und zynischen Unerschrockenheit gegenüber allem und jedem erspielte sich Harry G in kürzester Zeit einen festen Platz in der deutschen Comedy Szene.

19

Nights on Broadway

A Tribute to the BeeGees by NIGHT FEVER

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:00 Uhr
Kategorie
Theater & Musical
Ticketpreis
64,95 bis 92,55
Karten unter
Link
Veranstalter
Allgäu Concerts GmbH
Telefon
08378/92040
E-Mail
info@allgaeu-concerts.de
WWW
www.allgaeu-concerts.de
19

Konstantin Lukinov

Klavierrecital "Große Meister und neue Wege"

Mit Werken von Franz Liszt, Sergej Rachmaninov, Frederic Chopin und Franz Schubert

Beginn 19:00 Uhr

Einlass
18:00 Uhr
Beginn
19:00 Uhr
Ende
21:30 Uhr
Kategorie
Klassik & Ballett
Veranstalter
Kongress am Park Augsburg
Telefon
0821 455 355-0
E-Mail
info@kongress-augsburg.de

 - Diese Veranstaltung findet im SAAL LECH statt - Eingang über den PARKEINGANG - 

Klavierrecital 
ergänzt mit classical crossover Werken von Konstantin Lukinov

Programm

Franz Liszt 
Les jeux d'eau a la Villa d'Este

Sergej Rachmaninov
Etude Tableau op.39 Nr 3 fis-moll  -  Allegro molto
Etude Tableau op.39 Nr 4 h-moll  -  Allegro assai
Etude Tableau op.39 Nr 5 es-moll - Appassionato

Frederic Chopin
Nocturne op. 48 No.1 c moll

Franz Liszt
Étude d’exécution transcendante No.8
„Wilde Jagd“

Konstantin Lukinov
Bybach
Lonely Night

Franz Schubert
Klaviersonate No.21 B-Dur D 960
Molto moderato
Andante sostenuto
Scherzo: Allegro vivace con delicatezza – Trio
Allegro, ma non troppo – Presto

Klavier - Konstantin Lukinov

Konstantin Lukinov wurde 1989 in Moskau geboren. Die Passauer neue Presse rezensiert 2024: "das, was der junge Pianist dann hören ließ, übertraf fast alles bisher Dagewesene." Mit der Erhaltung und Kultivierung eines freigeistigen Pianismus und unabhängigen Musikerdaseins versteht sich Konstantin Lukinov als Mittler zwischen Komponisten und Zuhörer und wird so seiner Überzeugung gerecht, Werke frei von akademischen Interpretationstraditionen darzubieten.

Lukinov arbeitete mit renommierten Ensembles und Künstlern wie den Augsburger Philharmonikern, dem Philharmonischen Orchester Gießen, der Camerata Brno, dem Münchener Bach-Orchester, dem Dirigenten und Konzertorganisten Hansjörg Albrecht sowie mit dem Komponisten Tobias PM Schneid zusammen.

Weitere Informationen unter www.konstantinlukinov.com

20

Coldplay & Imagine Dragons Symphonic Tribute

1001 Candles Night Concert

Ersatztermin für Sonntag, 18. Februar 2024

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Beginn 17:15 Uhr

Einlass
16:15 Uhr
Beginn
17:15 Uhr
Ende
18:20 Uhr
Kategorie
Klassik & Ballett Show & Unterhaltung
Ticketpreis
28.50 € - 57 €
Karten unter
Link
Veranstalter
Live Emotions Franz Bader
Telefon
08233 743884
E-Mail
live-emotions@gmx.de
WWW
www.live-emotions.de

ACHTUNG


Das Programm ändert sich in "Imagine Dragons meets Coldplay" 

1001 Candles Night Concert – Das außergewöhnliche Konzert

Mehr als tausend leuchtende Candles bilden einen stilvollen Rahmen für eine Konzert - Stimmung, die restlos begeistert und den Saal verzaubert.

Es spielt das 1001 Candles Night Orchester (45 Musiker) + electronic Sounds

Dauer des Konzerts: 65 Minuten, keine Pause
Keine Abendkasse

Zutritt ab 8 Jahren,
Zutritt unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

20

Wake Me Up AVICII Symphonic Tribute

1001 Candles Night Concert

Ersatztermin für Sonntag, 18. Februar 2024

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
21:05 Uhr
Kategorie
Pop & Rock
Ticketpreis
28.50 € - 57 €
Veranstalter
Live Emotions Franz Bader
Telefon
08233 743884
E-Mail
live-emotions@gmx.de
WWW
https://www.live-emotions.de

ACHTUNG

Dies ist der Ersatztermin für die Veranstaltung die am Sonntag, 18. Februar 2024 hätte stattfinden sollen. 
Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können an den VVK Stellen zurückgegeben werden.

Wake Me Up

AVICII Symphonic Tribute

Die größten Hits des viel zu früh verstorbenen schwedischen DJ´s und Musikproduzenten AVICII, der mit Electronic Dance Music weltweit Erfolge feierte. Wir nehmen das zum Anlass, seine bekanntesten Songs in die symphonische Welt zu exportieren. Es ist eine Symbiose zwischen dem orginalen AVICII – Sound und dem majestätisch kraftvollem Facettenreichtum des großbesetzten 1001 Candles Night Orchestra.

Vocal Solisten: Melanie Gebhard, Ketzberg (alias Paul Köninger) 

Dauer des Konzerts: 65 Minuten, keine Pause
Keine Abendkasse

Zutritt ab 8 Jahren,
Zutritt unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Tickets: https://www.eventim.de/event/1001-candles-night-concert-wake-me-up-avicii-symphonic-tribute-kongress-am-park-augsburg-17832088/

31

Timon Krause

Messias - Live 2024

Beginn 20:00 Uhr

Beginn
20:00 Uhr
Ende
Donnerstag, 31.10.2024, 23:00 Uhr
Kategorie
Show & Unterhaltung
Ticketpreis
39,90 bis 54,90 Euro
Karten unter
Link
Veranstalter
ARGO Konzerte
Telefon
0931/23000
E-Mail
info@argo-konzerte.de
WWW
www.argo-konzerte.de

Mit gerade mal 29 Jahren hat Timon Krause bereits eine wilde, aufregende und mehr als beeindruckende Karriere hingelegt – und das nicht nur auf nationalem, sondern auch auf internationalem Terrain. In erster Linie als Mentalist – also Gedankenkünstler – bekannt, hat sich der Spiegel Bestseller-Autor, Entertainer und Speaker binnen kürzester Zeit eine unglaublich große Fangemeinde aufgebaut und gilt heute als der erfolgreichste und charismatischste Mentalkünstler Deutschlands. Mit seinem neuen Programm „Messias“ wird Timon Krause 2024 auf große Tournee gehen und sein Publikum in gänzlich neue Gefilde psychologischer Phänomene entführen.

Mit “Messias” bietet Timon Krause seinem Publikum erstmalig ein Programm mit einem übergreifenden Thema, mit welchem er 2024 in insgesamt 28 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs sein wird.

Bei seinen Shows geht es dem studierten Philosophen dabei keineswegs nur darum, einen großen Auftritt hinzulegen. Neben seiner Berufung als Entertainer hat Timon Krause es sich auch zur Aufgabe gemacht, Show für Show ein gewisses Maß an Aufklärungsarbeit zu leisten. So teilt er beispielsweise wertvolle Mind Hacks für den Alltag, welche dem Publikum das Verstehen und Lesen ihrer Mitmenschen sowie ihres eigenen Geistes erleichtern. “Messias” bietet somit die einmalige Möglichkeit, einen Blick in unsere Köpfe zu werfen und zu begreifen, welche psychologischen Mechanismen uns wirklich formen und treiben.

November 2024

02

BAP

ZEITREISE 81/82

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
Mittwoch, 18.10.2023, 23:00 Uhr
Kategorie
Pop & Rock
Ticketpreis
49,90€ - 76,90€
Veranstalter
Allgäu Concerts GmbH
Telefon
0837 / 892040
E-Mail
info@allgaeu-concerts.de
WWW
www.shop.allgaeu-concerts.de

Die Veranstaltung ist ausverkauft

Seit mehr als 40 Jahren gilt Wolfgang Niedeckens BAP sowohl als echte Rock-Institution in der deutschen Musikszene – wie auch als unerklärbares Phänomen. Die Band begeistert im kölschen Dialekt Fans in ganz Deutschland, ja sogar dem deutschsprachigen Ausland und damit weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus.

Feiert nicht für möglich gehaltene Erfolge, versetzt damit Medien und Kritiker in höchstes Erstaunen und hebt wie selbstverständlich manch goldene Regel des Musikbiz aus den Angeln. Hits wie „Verdamp lang her“, „Kristallnaach“ oder natürlich auch „Do kanns Zaubere“ brennen sich unwiderruflich in die Ohren und Herzen ihrer Fans. 2024 begibt sich BAP auf eine musikalische ZEITREISE, wo sie im Rahmen der gleichnamigen Tournee sämtliche Songs der beiden Doppelplatin-Alben von 81/82 spielen wird, mit denen sie überregional bekannt wurden und die seitdem auf der Wunschliste der Fans ganz oben stehen.

Die ZEITREISE 81/82 -Tour im nächsten Jahr führt die Idee fort, die sich, während der SCHLIESSLICH UNENDLICH-Tour zum letzten Album ALLES FLIESST entwickelte. Zwar wurden auf dieser Tour überdurchschnittlich viele neue Songs gespielt, aber eben auch einige Raritäten – also Lieder, die schon seit mehr als 30 Jahren nicht mehr auf der Setlist standen. Die Reaktion des Publikums war phänomenal. Mit einer dermaßen überwältigenden Reaktion hatte die Band nicht gerechnet. So war es naheliegend, dass Niedecken dem Gedanken, ein paar Konzerte ausschließlich mit den Songs dieser beiden Durchbruchsalben und den fünf bisher noch unveröffentlichten Lieder des 1983 folgenden Livealbums „Bess demnähx“ zu spielen, mehr und mehr Raum gab.

14

55. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e. V.

Der Sanitätsdienst als Key-Enabler der Bündnis- und Landesverteidigung

Beginn 08:30 Uhr

Einlass
08:00 Uhr
Beginn
08:30 Uhr
Ende
18:00 Uhr
Kategorie
Kongress & Tagung
Ticketpreis
folgt
Karten unter
Link
Veranstalter
Deutsche Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e. V.
Telefon
0228632420
E-Mail
bundesgeschaeftsstelle@dgwmp.de
WWW
www.dgwmp.de
16

Kastelruther Spatzen

"Herz und Heimat" Tour

Beginn 19:30 Uhr

Einlass
18:30 Uhr
Beginn
19:30 Uhr
Ende
22:30 Uhr
Kategorie
Show & Unterhaltung
Ticketpreis
52,75 bis 87,25 Euro
Karten unter
Link
Veranstalter
ARGO Konzerte
Telefon
0931/23000
E-Mail
info@argo-konzerte.de
WWW
www.argo-konzerte.de

„Das Schönste, was man einem Menschen geben kann, ist gemeinsame Zeit.“

40 Jahre, sind die Kastelruther Spatzen on tour durch ganz Europa, 40 Jahre ungezählte Konzerte, Millionen Konzertbesucher, Millionen verkaufter Tonträger – das sind die Zahlen der unvergleichlichen Erfolgsgeschichte der Kastelruther Spatzen. Die Kastelruther Spatzen wurden zum Inbegriff der volkstümlichen Musik und des volkstümlichen Schlagers, sie zählen zu den ganz Großen im volkstümlichen Geschäft, keiner verkörpert diese Stilrichtung besser als sie. Sie haben alles gewonnen, was es in ihrem Metier zu gewinnen gibt. So haben sie fünfmal „Die Goldene Stimmgabel“ sowie mehrere Kronen der Volksmusik erhalten und wurden zudem mit dem „Grand Prix der Volksmusik“ ausgezeichnet. Diese drei

Award-Shows sind mittlerweile längst TV-Geschichte, aber die Spatzen stehen nach wie vor in alter Frische im Zenit des Erfolges. Ihre 13 (!) Echos sind schon längst im großen Buch der Branchengeschichte eingetragen und gelten in Deutschland als unverrückbares Maß der Dinge.

Unverkennbar in Stil und Auftreten begeistern sie Millionen von Fans, landen einen Erfolgshit nach dem anderen und treffen mit ihren Melodien und Texten mitten ins Herz. Lieder von Heimat und Liebe, Sehnsucht und Freude. In ihren Liedern singen die „Kastelruther Spatzen“ von menschlichen Schicksalen, Geschichten, die das Leben für uns alle gleichermaßen schreibt, und oft auch von ihrer geliebten Heimat, Südtirol und den Bergen.

Dezember 2024

13

Jan & Henry 2

Ein neuer Fall für die Erdmännchen

Beginn 16:00 Uhr

Einlass
15:00 Uhr
Beginn
16:00 Uhr
Ende
18:00 Uhr
Kategorie
Theater & Musical
Ticketpreis
29,00€ - 35,00€
Karten unter
Link
Veranstalter
Theater Lichtermeer GmbH
Telefon
04893 / 99 19 000
E-Mail
info@theater-lichtermeer.de
WWW
theaterlichtermeer.de

Seit Oktober 2023 sind die beiden beliebten Spuren- und Geräuschesucher mit einer weiteren Bühnenshow auf großer Deutschlandtour.

Dieses Mal führt die Geschichte die beiden auf Schloss Piepenschlöns. Dort gehen seltsame Dinge vor sich und Jan & Henry müssen viele Rätsel lösen. Doch das größte Rätsel ist die Legende um einen alten Schatz, der von den Schlossbewohnern fieberhaft gesucht wird, um den drohenden Verkauf ihres verschuldeten Zuhauses zu verhindern. Außerdem begegnen die Brüder dort Krokodella.

Welche Rolle sie in dem Rätsel spielt und ob es den beiden Spürnasen gelingen wird, den Schatz zu finden, erlebt ihr hautnah in unserem neuen Musical für die ganze Familie.

Ein sechsköpfiges Ensemble spielt, tanzt und singt für Euch in diesem für das Theater Lichtermeer typischen und unverwechselbaren Mix aus Menschen, Puppen und toller Musik in einem lustigen und zugleich spannenden Abenteuer.

22

DIE STILLE NACHT

Das Weihnachtsmusical

Beginn 16:00 Uhr

Beginn
16:00 Uhr
Ende
18:30 Uhr
Kategorie
Theater & Musical
Ticketpreis
35-77 €
Karten unter
Link
Veranstalter
Wacky Productions GmbH
Telefon
08363 / 45 09 961
E-Mail
info@wackyproductions.de
WWW
www.wacky-showkultur.de

Erleben Sie DIE STILLE NACHT - Das Weihnachtsmusical und entdecken Sie die Weihnachtsgeschichte auf neue, spannende und überraschende Weise.

Dieses einzigartige Musical erzählt auf berührende Art die wahre Bedeutung und Entstehungsgeschichte von Weihnachten und ist ein Klassiker in neuem Gewand.

Am 24. Dezember klingelt es unerwartet an der Tür und Gabrielle, das Mädchen im Haus, wird von einem jungen Pärchen auf der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit überrascht. Gabrielles Vater schickt die Gäste genervt wieder weg. Doch Gabrielle lässt der Besuch keine Ruhe. Sie macht sich trotz Schneegestöber auf die Suche nach den beiden Fremden und erlebt dabei ein zauberhaftes Abenteuer, das die Zuschauer auf eine Reise zurück ins Jahr 0 mitnimmt.

Die Rahmenhandlung basiert auf der klassischen Weihnachtsgeschichte nach dem Lukas-Evangelium, wird jedoch aus einer neuen Perspektive erzählt und hält viele Überraschungen bereit. Rappende Heilige Drei Könige, ein Engel vom Soul beflügelt, singende Ziegen und sogar ein rockiger Weihnachtsmann sorgen für eine besondere Atmosphäre und bieten Parallelen zur heutigen Zeit.

Das Weihnachtsmusical DIE STILLE NACHT verzaubert nicht nur mit einer spannenden Geschichte, sondern auch mit einem stimmungsvollen und prächtigen Bühnen- und Kostümbild. Hervorragende Stimmen und großartige Melodien sorgen für Gänsehautmomente. Die Musicaldarsteller*Innen sind allesamt erfahrene und erstklassige Künstler*Innen, die bereits Hauptrollen in bekannten Musicals wie dem Phantom der Oper, Jesus Christ Superstar, Les Miserables, Aladdin, Mamma Mia, We Will Rock You und vielen mehr gespielt haben.

Das Weihnachtsmusical ist für Groß und Klein geeignet, aber der Veranstalter weist darauf hin, dass es sich nicht um ein Kindermusical handelt und empfiehlt eine Altersfreigabe ab 8 Jahren. Für alle, die noch an das Christkind, den Weihnachtsmann oder Wunder glauben, ist DIE STILLE NACHT das perfekte Erlebnis in der Vorweihnachtszeit.

Nehmen Sie sich Zeit für sich und Ihre Familie und lassen Sie sich auf ein weihnachtliches und herzerwärmendes musikalisches Abenteuer ein. DIE STILLE NACHT - Das Weihnachtsmusical ist ein Erlebnis, das man nicht verpassen sollte.

Weitere Infos unter www.wacky-showkultur.de

27

Best of Musicals

Die größten Musicalhits der letzten 50 Jahre

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:30 Uhr
Kategorie
Theater & Musical
Karten unter
Link
Veranstalter
Livemacher GmbH
Telefon
07143 96 05 288
E-Mail
info@livemacher.de
WWW
www.best-of-musicals.show

Ein Zauber aus Musik und Emotionen

Herausragende Darsteller mit kraftvollen Stimmen verzaubern die Zuschauer mit den erfolgreichsten Hits der beliebtesten Musicalproduktionen.
Die Show: Eine Reise durch die Musicalgeschichte

Mit schillernden Kostümen, schauspielerischem Talent, einem Tanzensemble der Spitzelklasse und einem ausgefeilten Licht- und Soundkonzept entführt das Team von BEST OF MUSICALS in die bunte Traumwelt von 50 Jahren Musicalgeschichte.
Das Repertoire: Von Klassik bis Moderne

Das Publikum erlebt einen Streifzug durch gefühlvolle Balladen bei EVITA oder ELISABETH, mitreißende Hits aus den Musicals GREASE und MAMMA MIA sowie bei WE WILL ROCK YOU. Die Top-Solisten lassen keine Wünsche offen und vereinen auch moderne Stücke wie DIE EISKÖNIGIN, SISTER ACT und KÖNIG DER LÖWEN zu einem fesselnden Gesamtkunstwerk.
Besondere Momente: Unvergessliche Gänsehautmomente

Höhepunkte wie die unvergleichbaren Songs von TANZ DER VAMPIRE oder der Klassiker das PHANTOM DER OPER lassen die Besucher innehalten und sorgen für Gänsehautmomente.
Zwischen den Zeilen: Humor und Gemeinschaft

Das Ensemble um den Profi-Entertainer Espen Nowacki liebt das humoristische Zusammenbringen von Publikum und Bühne. Es führt mit Selbstironie und witzig-frivolem Schmiss durch den Abend. Ein unvergesslicher Abend mit einem Mix aus gefühlvollen Balladen und rockigen Hits in deutscher Sprache, eingebettet in ein grandioses Bühnenbild lädt alle Altersgruppen zum Erleben und Genießen ein.

28

Martin Frank

Wahrscheinlich liegt's an mir

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:30 Uhr
Kategorie
Kabarett & Comedy
Ticketpreis
39,90€
Karten unter
Link
Veranstalter
Konzertbüro Augsburg GmbH
Telefon
0821 / 4501250
E-Mail
info@konzertbuero-augsburg.de
WWW
www.konzertbuero-augsburg.de

Martin Frank - „Wahrscheinlich liegt’s an mir“

Sie wollen wissen, worum es in meinem neuen Kabarettprogramm geht? Ich muss sie enttäuschen. Ich kann ihnen doch heute noch nicht sagen, was ich morgen für eine Nummer spielen werde. Vielleicht lästere ich heute über Milchalternativen und morgen attestiert man mir eine Lactoseunverträglichkeit. Vielleicht mache ich mich heute übers Gendern lustig und morgen fühle ich mich als Hortensie im Körper einer Orchidee. Vielleicht klebe ich mich heute öffentlich auf die Bundesstraße und morgen geh ich privat mit meiner Mama auf Kreuzfahrt durchs Mittelmeer.

Ich sollte aber vorsichtshalber eine Triggerwarnung aussprechen. Denn irgendetwas in diesem Programm wird mit Sicherheit Gefühle verletzen. Seien es meine absurden Beobachtungen aus dem alltäglichen Leben, wiedergegeben in meiner ländlich-rustikalen Art oder die eine italienische Arie, die Sie an Ihre Zangengeburt erinnern lässt.

Wenn Sie mich fragen, gleicht Kabarett und Comedy sowieso mehr einer Personenwahl. Entweder Sie können mich leiden und wir verbringen gemeinsam einen schönen Abend oder Sie können mich eben nicht leiden und schicken mir Ihre Schwiegermutter. Wie man es dreht oder wendet: Wahrscheinlich liegt’s an mir!

29

Schneekönigin

das Musical

Das Highlight für die ganze Familie!

Beginn 15:00 Uhr

Einlass
14:00 Uhr
Beginn
15:00 Uhr
Ende
17:00 Uhr
Kategorie
Theater & Musical
Ticketpreis
27,- bis 35,- Euro
Karten unter
Link
Veranstalter
Theater Liberi
Telefon
0234 588 357-0
E-Mail
info@theater-liberi.de
WWW
www.theater-liberi.de

Zwischen Traumwelt und Wirklichkeit: Im Musical-Highlight „Schneekönigin“ wird das Publikum Teil eines spannenden Abenteuers mit zauberhaften Wesen und unbegrenzten Möglichkeiten. Eigens komponierte Musicalsongs, jede Menge Humor und ganz viel Herz sorgen für ein unverwechselbares Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Das Theater Liberi inszeniert das bekannte Märchen von Hans Christian Andersen als moderne Musicaladaption. Das professionelle Musical-Ensemble erzählt die Geschichte von der Einsamkeit einer Außenseiterin und ihrem Wunsch nach Bewunderung und Akzeptanz, aber auch von Mut und bedingungsloser Freundschaft. Dieser Kontrast spiegelt sich auch im Bühnenbild wider, das die Grenzen zwischen Fantasie und Realität verschwimmen lässt. Musikalisch wird dem Publikum eine rasante Reise durch verschiedene Genres mit großen Arrangements geboten, abgerundet von eindrucksvollen Choreografien und einem außergewöhnlichen Lichtdesign.

Gerda und Kay sind beste Freunde und seit Kindheitstagen unzertrennlich. Die beiden führen ein ganz normales Leben, bis eines Tages ein Wintersturm über ihrer Stadt aufzieht. An diesem Abend erzählt Gerdas Mutter den beiden zum ersten Mal die Geschichte einer magischen Königin, der Herrscherin über Schnee und Eis. Als Kay kurz darauf spurlos verschwindet, macht sich Gerda auf die Suche nach ihm. Sie landet in einer geheimnisvollen Welt, in der alles möglich zu sein scheint. Plötzlich ist Gerda mittendrin in einem Abenteuer, in dem sie auf witzige Gestalten trifft, eine exzentrische Bekanntschaft macht und in die Fänge einer schrägen Bande gerät. Zum Glück ist sie nicht auf sich alleingestellt und kann auf unerwartete Hilfe zählen. Doch die Zeit wird knapp und Gerda muss all ihren Mut aufbringen, um Kay aus der eisigen Welt der Schneekönigin zu retten…

Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet ab vier Jahren.

30

Do Bobbe & Addnfahrer

Dinner for one auf bayrisch

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:30 Uhr
Kategorie
Kabarett & Comedy
Ticketpreis
39,90€
Karten unter
Link
Veranstalter
Konzertbüro Augsburg GmbH
Telefon
+49 821 / 4501250
E-Mail
jessica.binder@konzertbuero-augsburg.de
WWW
www.konzertbuero-augsburg.de

Über das Programm

Dinner for One, wer kennt es nicht… seit Jahrzehnten zum Jahreswechsel ein Muss am Fernsehabend. Das englische Original inspirierte den Kabarettisten Bobbe, zu einer eigenen bayrischen Version. Nun kommt es zum Jahreswechsel 2024/25 auf die ganz großen Bühnen in und um das Bayernland.

Bei der bayrischen Art des Dinners mimt da Bobbe den Hausknecht und kredenzt zum Geburtstagsmahl der Gräfin typisch bayrische Köstlichkeiten. Die Gräfin wird von dem bayrischen Urgestein, Kabarettisten und YouTuber Addnfahrer gespielt.

Beide zeigen auf deftige Art, wie man in Bayern einen 90. Geburtstag feiert. Die vier verstorbenen und imaginären Gäste stammen allesamt aus Bayern und sind jedem bestens bekannt. Unter anderem sind dies der Meister Eder, oder auch der ehemalige Ministerpräsident Franz Josef Strauß. Es wird geschnupft und bayrisch deftig gegrantelt.

Wer sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen will, Karten gibt es auf Eventim und an allen bekannten VVK-Stellen.

Januar 2025

02

Das Phantom der Oper

Die Originalproduktion von Sasson/Sautter

Mit Deborah Sasson und Uwe Kröger

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:45 Uhr
Kategorie
Theater & Musical
Ticketpreis
44,00 Euro bis 98,00 Euro
Karten unter
Link
Veranstalter
3for1 Trinity Concerts GmbH
Telefon
06251982175
E-Mail
office@3for1.email
WWW
www.3for1-trinity-concerts.com

Gefangen zwischen Liebe und Hass

Das Phantom der Oper - Die Originalproduktion von Sasson/Sautter

Die Superproduktion wurde für die Qualität der Darsteller, der Musik und des spektakulären Bühnenbildes von Sonnenklar TV mit der „Goldenen Sonne 2023“ für bestes Musical ausgezeichnet. Deborah Sasson konnte ein weiteres Mal für die Rolle der Christine gewonnen werden. Das Publikum und die Presse feiern allerorts das Zusammenspiel der Sängerin mit Deutschlands Musicalstar Nummer 1, Uwe Kröger, in der Rolle des Phantoms .

Christine ist hin und hergerissen zwischen ihrer Jugendliebe, dem reichen Grafen Raoul de Chagny, und ihrem mysteriösen Mentor, durch dessen Gesangunterricht ihre Stimme betörende Schönheit erlangt. „Ich weiß, wen ich liebe, nun will ich wissen, wen ich hassen muss.“ Ein Satz, der die ganze Leidenschaft der Dreiecksliebesbeziehung widerspiegelt, die vor den Augen der Zuschauer ihren dramatischen Höhepunkt erreicht.

Die facettenreiche und kraftvolle Stimme der weltweit gefeierten Bostoner Sopranistin und Echo Klassik Preisträgerin Deborah Sasson ist perfekt für diese Mischung aus Oper und Musical. Uwe Kröger eroberte seit seinem Durchbruch in der Rolle des Todes in der Welturaufführung von Elisabeth die Herzen des Publikums. Er spielte unter anderem die Hauptrollen in den Uraufführungen Rebecca, Mozart, Der Besuch der alten Dame, Heidi und in den deutschsprachigen Erstaufführungen von Sunset Boulevard, Miss Saigon, Doctor Dolittle, The Addams Family sowie Napoleon am Londoner Westend. Nun schlüpft er bei dieser Produktion in die Rolle des von der Welt gefürchteten und innerlich zerrissenen Phantoms. Neben der Spielfreude des großen Bühnenensembles und der atemberaubenden Musik begeistert vor allem auch das spektakuläre Bühnenbild. Es lebt sowohl von den effektvollen, dreidimensionalen Videoprojektionen des international gefeierten Multimediakünstlers Daniel Stryjecki als auch von den grandiosen Bühnenelementen, die von Michael Scott der Metropolitan Opera in New York entworfen und gebaut wurden.

Weitere Informationen zum Musical gibt es unter: https://www.phantomderoper.com 

03

Der König der Löwen

The Music Live in Concert

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:15 Uhr
Kategorie
Show & Unterhaltung
Ticketpreis
ab 60,75€
Karten unter
Link
Veranstalter
Highlight-Concerts GmbH
Telefon
0431 23 95 22 - 0
E-Mail
info@highlight-concerts.com
WWW
www.highlight-concerts.de/de/koenig-der-loewen

Die magische Musik von Sir Elton John und Hans Zimmer zusammen in einem einzigartigen Konzerterlebnis, mit Orchester, Solisten, Chor und Leinwand Animationen, das berührt und begeistert! Das ist Der König der Löwen – The Music live in Concert.

Der Oscar-prämierte Soundtrack von Filmmusik-Legende Hans Zimmer prägt nun schon seit 27 Jahren den weltweit erfolgreichen Zeichentrickfilm „Der König Der Löwen“: Afrikanische Rhythmen und Klänge gepaart mit monumentalen, epischen Melodien. Die ergreifenden Hits von Sir Elton John wie „Hakuna Matata“, „Circle of Life“ und „Can You Feel the Love Tonight“ sind zeitlos und für die Ewigkeit komponiert.

Die großartigen Stimmen der Star-Solisten faszinieren das Publikum mit ihrer Anmut und ihrem Können. Jeder Ton, den sie treffen, verleiht jedem Lied eine unvergleichliche Tiefe. In ihren eindrucksvollen Performances hauchen sie den bekannten Figuren Leben ein. Inmitten dieser sinfonischen Aufführung glänzt der Chor, wenn er mit seinem harmonischen Gesang die bekannten Melodien des Films zum Leben erweckt. Gänsehaut - wenn die Orchesterversion der kultigen Filmsongs in voller Besetzung gespielt wird.

Die Zuschauer tauchen direkt ein in die Welt von Simba, Nala und Co., wenn die Songs mit kunstvollen Leinwand-Animationen emotionalisiert werden. Die fröhlichen Rhythmen von „Der Morgenreport“ versetzen einen in gute Laune. Sehr emotional, wenn das Orchester das Publikum in den tragischen Tod von Mufasa mitnimmt und tiefe Gefühle hervorruft und bestes Entertainment bei „Hakuna Matata“ serviert.

Solisten, Chor und Orchester, der Cinema Festival Symphonics unter der Leitung von Stephen Ellery aus London, begeisterten die Zuschauer schon mit den Konzert-Aufführungen von „Game of Thrones“, „The Music of Star Wars“ und „The Music of Harry Potter“. Das Ensemble ist bekannt für ihren emotionalen, originalgetreuen, klanggewaltigen Sound, der die Zuschauer direkt in die Filmthemen eintauchen lässt.

04

MEIN FINALE Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten

Das Original Live

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:30 Uhr
Kategorie
Show & Unterhaltung
Ticketpreis
39 € bis 69 €
Karten unter
Link
Veranstalter
Konzertmanagent Preisinger
Telefon
0171 / 2761470
E-Mail
gpkonzerte@t-online.de
WWW
www.gp-konzerte.de

Ernst Hutter verabschiedet sich 2025 als Leiter der Original Egerländer Musikanten – und geht auf große Abschiedstournee mit mehr als 40 Konzerten

Das kommende Jahr markiert gleich zwei bedeutende Jubiläen für den Chef der „Egerländer“: 25 Jahre lang wird Ernst Hutter dann an der Spitze des erfolg-reichsten Blasorchesters der Welt stehen, ganze 40 Jahre trägt er im kommenden Jahr die Egerländer Tracht. 2025 ist ein Jahr zum Feiern für Ernst Hutter – und das Jahr des Abschieds für den Mann, der das Erbe der Egerländer Musik wie kein Zweiter seit Ernst Mosch geprägt hat.

In einer emotionalen Videobotschaft hat Ernst Hutter nun verkündet, dass er Abschied nimmt von den Original Egerländer Musikanten. „Mein Finale“ – so lautet das Tour-Motto, das ihn und sein Orchester in mehr als 40 Städte in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, Frankreich und Holland führen wird. Und dann wird, wie immer auf den „Egerländer-Konzerten“, emotional verbunden gefeiert. „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit euch diese besondere Reise anzutreten und unsere Musik noch einmal in vollen Zügen zu genießen“, so Ernst Hutter in seinem Video-Statement. Die Tourdaten stehen bereits fest, für viele Konzerte läuft bereits der Vorverkauf.

1985 war es, als der legendäre Ernst Mosch, der Gründer der Original Egerländer Musikanten und Wegbereiter des swingenden Egerländersounds, den jungen Ernst Hutter in sein Orchester berufen hat. Dort wurde der Allgäuer Tenorhornspieler und Posaunist schnell zu einer zentralen Figur. 2000, nach dem Tod von Ernst Mosch, übernahm Ernst Hutter die Leitung der Egerländer Musikanten. „Diese Zeit wurde geprägt von unzähligen Erlebnissen, Herausforderungen und vor allem von der unvergesslichen Musik, die wir gemeinsam geschaffen haben“, erinnert sich Ernst Hutter rückblickend auf seine fast 1000 Konzerte als Egerländer-Chef bis zum heutigen Tage. „Aber es gibt auch natürliche Grenzen. Und es war immer meine Vorstellung, den Moment meines Abschieds selbstbestimmt zu wählen.“

Bevor Ernst Hutter den Staffelstab Ende 2025 weiterreicht, ist die Vorfreude groß auf „Mein Finale“. „Es wird eine Zeit sein, um zurückzublicken, zu feiern, zu lachen… und vielleicht auch die eine oder andere Träne zu vergießen“, so Hutter. „Doch vor allem wird es eine Zeit des Dankes sein. Dank an euch, meine treuen Freunde und Wegbegleiter, die mich über all die Jahre unterstützt und inspiriert haben.“

In seinen Dank schließt der scheidende Egerländer-Chef das treue Egerländer-Publikum und die vielen Partner*innen aus der ganzen Event-Szene ebenso ein wie die Vielzahl „seiner“ Musikanten, die in den letzten Jahrzehnten als Original Egerländer aufgetreten sind. Die Einbindung junger Musiker mit Herz und Leidenschaft für die Egerländermusik war und ist Ernst Hutter stets ein Anliegen. „Das ist entscheidend, um die Zukunft des Orchesters zu sichern. Die Begeisterung junger Menschen und ihre frischen Ideen tragen dazu bei, das Erbe des Orchesters aufrechtzuerhalten und weiterzuentwickeln.“ In diesem Sinne möchte Ernst Hutter nach der Abschiedstour 2025 auch die musikalische Leitung des Orchesters an die nächste Generation übertragen. „Indem wir junge Talente ermutigen und fördern, geben wir ihnen nicht nur die Möglichkeit, ihre eigenen kreativen Impulse einzubringen, sondern auch die Verantwortung, unser musikalisches Erbe zu bewahren und neu zu interpretieren.“

Der neue musikalische Leiter steht bereits fest und wird am 8. Juni vorgestellt. Gewiss ist ebenfalls, dass das Familienunternehmen HutterMusic, das als Label und Verlag seit vielen Jahren verantwortlich für die Geschicke des Orchesters ist, auch nach Ernsts Finale in bewährter Manier das Management der Original Egerländer Musikanten fortsetzen wird.

Noch aber steht Ernst Hutter bei den Original Egerländer Musikanten in der ersten Reihe. Und blickt angesichts der anstehenden Abschiedstournee voll Vorfreude auf die kommenden Monate. „"Ich möchte meine Freude für die 'Egerländer' noch einmal mit meinem Publikum teilen. Ich möchte gleichzeitig ein Statement dafür abgeben, dass unsere Musik zeitlos ist. Mit 'meinem Finale-Programm' möchte ich meine idealistische Arbeit und meinen stets emotionalen Einsatz für unsere 'Band' und ihre große Geschichte zelebrieren und unterstreichen."

Danke, Ernst Hutter!

Für weitere Informationen und Updates besuchen Sie gerne www.die-egerlaender.de

12

Schwanensee

präsentiert vom Grand Ukrainian Ballet

Beginn 19:00 Uhr

Einlass
18:00 Uhr
Beginn
19:00 Uhr
Ende
21:15 Uhr
Kategorie
Klassik & Ballett Tanz
Ticketpreis
ab 55,25 €
Karten unter
Link
Veranstalter
Highlight-Concerts GmbH
Telefon
0431 / 23 95 220
E-Mail
info@highlight-concerts.com
WWW
highlight-concerts.de/de/schwanensee

Schwanensee: Die Unendliche Magie eines Ballettklassikers

Eintauchen in die Eleganz des Balletts – dies ermöglicht Schwanensee, ein Meisterwerk, das mit seiner über 100-jährigen Geschichte immer Liebhaber weltweit verzaubert.

Das Ballett erzählt in der feinsten traditionellen Ballettsprache die Geschichte von Prinz Siegfried, Prinzessin Odette und dem Zauberer Rotbart. Eine Geschichte des Triumphs der Liebe über finstere Mächte, dargestellt in einer Sprache aus Anmut und Emotion, die das Grand Ukrainian Ballet mit schierer Perfektion zum Leben erweckt. Für das Publikum aller Altersgruppen öffnet sich das Tor zu einer Welt faszinierender Schönheit und führt vor Augen, wie hinter schwebender Leichtigkeit auf der Bühne Hingabe und Disziplin stehen.

Das Grand Ukrainian Ballet erobert Europa

Unter der künstlerischen Leitung von Rimma Wachsmann vereint die neue Ballettkompanie das Beste des klassischen Balletts mit der Brillanz ukrainischer Tanz-Stars in Europa. Rimma Wachsmann, eine etablierte Größe in der Welt der darstellenden Künste, hat mit dem „Grand Ukrainian Ballet” mehr als nur eine Ballettkompanie in die erste Liga europäischer Ballettkunst geführt. Sie bietet den besten ukrainischen Balletttänzern und Solisten, die nun in der Europäischen Union eine neue Heimat gefunden haben, eine Plattform für ihre Geschichten, Träume und besonderen Fähigkeiten.

„Es ist für mich eine Ehre und zugleich eine Herzensangelegenheit, das „Grand Ukrainian Ballet“ zu Höchstleistungen zu formen", erklärt Wachsmann. Mit diesem Ensemble aus handverlesenen Tänzerinnen und Tänzern möchte sie nicht nur die reiche Tradition des klassischen Balletts feiern, sondern auch ein Zeichen der Hoffnung und des Neubeginns für die talentierten ukrainischen Stars in Europa setzen.

Eine Bühne für Träume

An der Seite von Rimma Wachsmann steht Marukyan Razmik, weltbekannter Balletttänzer und Co-Produzent der Tournee, der mit seiner Expertise und Leidenschaft für die Aufführungskunst das Projekt maßgeblich mitgestaltet. Das „Grand Ukrainian Ballet“ verbindet höchste Perfektion und eindrucksvolle Ästhetik zu einem Balletterlebnis der Spitzenklasse. „Wir sind überzeugt, dass die Kunst des Balletts eine Sprache spricht, die Menschen über kulturelle und geografische Grenzen hinweg verbinden kann", so Razmik.

19

Eiskönigin 1 & 2

Die Musik-Show auf Eis

Beginn 18:00 Uhr

Einlass
17:00 Uhr
Beginn
18:00 Uhr
Ende
20:15 Uhr
Kategorie
Show & Unterhaltung
Ticketpreis
ab € 55,25
Karten unter
Link
Veranstalter
Highlight Concerts
Telefon
0431 / 2395220
E-Mail
info@highlight-concerts.com
WWW
www.highlight-concerts.com/de/

Nach einer triumphalen Tournee und zahlreichen ausverkauften Vorstellungen erstrahlt die Musik-Show Eiskönigin 1&2 auf Eis in neuem, atemberaubendem Glanz. 

Mit großem Ensemble!
Und es gibt viel zu erleben: großartige Pop-Songs, ein begeisterndes Ensemble aus Musical-Solisten, Eistänzern und Akrobaten sowie ein eindrucksvolles LED-Bühnenbild! Noch umfangreicherer und dynamischerer, schafft die Musik-Show eine Welt voller Wunder der Extraklasse.

Die Schwestern Elsa, Anna und ihre Gefährten begehen eine abenteuerliche Musik-Reise mit den Stars der deutschsprachigen Musicalszene, dem großen Schlittschuh-Ensemble sowie internationalen Künstler, die aus den verschiedensten Teilen der Welt zusammenkommen. 

Februar 2025

05

True Crime

Tödliche Liebe"

mit Alexander Stevens und Jacqueline Belle

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
21:30 Uhr
Kategorie
Show & Unterhaltung
Karten unter
Link
Veranstalter
Konzertbüro Augsburg GmbH
Telefon
0821 / 4501250
E-Mail
info@konzertbuero-augsburg.de
WWW
www.konzertbuero-augsburg.de

True Crime Fans können sich auf eine aufregende neue Live-Show freuen:
"Tödliche Liebe" mit dem beliebten Podcast-Duo BAYERN 3 Moderatorin Jacqueline Belle und dem renommierten Strafverteidiger Dr. Alexander Stevens. Nach dem großen Erfolg der letzten Tour im deutschsprachigen Raum mit über 100 Stationen und einem Publikum von 90.000 Zuschauern bringt das bekannte True Crime Duo erneut echte, fesselnde Fälle aus Stevens Kanzlei auf die Bühne.
Mit ihrem Podcast "BAYERN 3 True Crime" begleiten sie jede Woche tausende Fans mit tragischen, aber oft auch skurrilen Fällen ins Wochenende und landen regelmäßig in den Top 10 der deutschen Podcast-Charts. Stolz blicken sie dabei auf sechs erfolgreiche Staffeln des BAYERN 3 True Crime Podcast zurück.

Auf ihrer neuen Live-Tour dreht sich alles um das Thema "Tödliche Liebe". Lust und Schmerz liegen oft nah beieinander, mögliche Folgen besprechen die beiden anhand real verhandelter Fälle. Eine mysteriöse Ermordung einer 26-jährigen Frau, die erst mehr als 8 Jahre später zu einer Verurteilung des Verlobten führt, wirft trotz des Urteils viele Fragen auf: Warum haben die Ermittlungen so lange gedauert? Wie ist es zu ihrem Tod gekommen und warum wird ein Mann, der doch beteuerte, seine Freundin so sehr zu vermissen, plötzlich wegen Mordes angeklagt?
Es wird auch Platz für leichtere „Kost“ geben: Ein skurriler, aber dennoch amüsanter Fall über einen Mann, der in ein Netz aus Affären und Erpressungen gerät. Die Zuschauer werden Zeugen einer unerwarteten Wendung, die sie sprachlos zurücklassen wird.

Die Live-Show verspricht ein interaktives Erlebnis zu werden, das weit über das bloße Zuhören hinausgeht. Mit Tatortfotos, Akteneinsicht und der Möglichkeit, live Fragen zu stellen, bietet "Tödliche Liebe" den Zuschauern ein einzigartiges und fesselndes Erlebnis. Natürlich werden die beiden Hosts auch in ihrer neuen Show wie gewohnt mit ein paar ungeahnten Überraschungen aufwarten und diesmal auch mit aufregenden Experimenten, bei denen das Publikum aktiv eingebunden wird.

17

Der Herr der Ringe & Der Hobbit

Das Konzert

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:30 Uhr
Kategorie
Klassik & Ballett Show & Unterhaltung
Ticketpreis
ab 60,75 €
Karten unter
Link
Veranstalter
Highlight-Concerts GmbH
Telefon
0431 / 23 95 22 - 0
E-Mail
info@highlight-concerts.com
WWW
www.highlight-concerts.de/de/der-herr-der-ringe-der-hobbit

Die Reise nach Mittelerde

Die bedrohlichen Klängen Mordors und der Sound der schwarzen Reiter, die wunderschönen lyrischen Melodien der Elben – die renommierten Cinema Festival Symphonics verwandeln die Realität in einen musikalischen Schauplatz Mittelerdes.

Howard Shore komponierte einen Großteil der Musik für die Filmtrilogien „Der Herr der Ringe“ und „Der Hobbit” und erhielt dafür den Oscar, Grammys und der Golden Globe. Seine Motive berühren elementar, wenn der Ring seine Macht entfaltet und den Träger aller Macht korrumpiert: eine Parabel, mit großem aktuellem Bezug. Begleitet von Geigen, Trompeten und Pauken entführen Ensemble, Solisten und Chor das Publikum ins Auenland, durch die Landschaft von Rohan und bis zum Schicksalsberg. Das melodische Tönen von Flöten und Violinen werden im Hintergrund von grünen Landschaften und düstere Szenarien auf die Leinwand unterstützt. Eigens für die Produktion entwickelte Animationen verleihen diesem symphonischen Ereignis eine zusätzliche Dimension. Viel Spaß in Mittelerde!

“The last Goodbye” und “Far over the Misty Mountains cold” werden von stimmgewaltigen Solisten vorgetragen, die den bekannten Liedern eine persönliche Note verleiht. „Der Herr der Ringe & Der Hobbit – Das Konzert" ist ein fantastischer Abend der ganz besonderen Art. Klangvoll, stimmungsvoll, einzigartig!

Eindrucksvolle Licht- und Leinwand- Animation: Mit modernster Technologie nehmen die Cinema Festival Symphonics die Mittelerde-Fans und Fantasy-Liebhaber mit, auf eine musikalische Reise durch alle „Der Herr der Ringe & Der Hobbit“ Filme. Die eindrucksvollen Licht- und Leinwand-Animationen fließen harmonisch mit den legendären Melodien zusammen und verstärken die Atmosphäre jedes einzelnen Liedes.

20

ELVIS

Das Musical

Der Musical-Erfolg mit Grahame Patrick und Ed Enoch feiert den 90. Geburtstag des King of Rock’n’Roll!

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:30 Uhr
Kategorie
Theater & Musical
Ticketpreis
66,50€ - 123,50€
Karten unter
Link
Veranstalter
COFO Entertainment GmbH & Co. KG
Telefon
0851 / 9880811
E-Mail
simona.kuehndel@cofo.de
WWW
www.cofo.de

Sein Blick, seine Stimme, sein legendärer Hüftschwung: Elvis Presley gilt mit einer Milliarde verkaufter Tonträger als der erfolgreichste Solokünstler aller Zeiten. „ELVIS - Das Musical“ ist gespickt mit all seinen großen Hits und eine einzigartige Zeitreise durch das Leben der Rock’n’Roll-Ikone. Die Erfolgs-Produktion begeisterte bereits über eine halbe Million Zuschauer und feiert 2025 auf großer Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz den 90. Geburtstag des „King“. Da gibt es ein Wiedersehen in Augsburg: Am 20. Februar 2025 kommt das Musical in den Kongress am Park!

Elvis Aaron Presley, geboren am 8. Januar 1935 in Tupelo, Mississippi, wurde im Laufe seiner unvergleichlichen Karriere zum „King of Rock’n’Roll“ und zum wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20. Jahrhunderts. Sein letztes Konzert gab Presley im Juni 1977, ehe er nur kurze Zeit später am 16. August offiziell an einem plötzlichen Herzstillstand auf seinem Anwesen Graceland in Memphis, Tennessee, verstarb. Doch um seinen Tod ranken sich nach wie vor Legenden und Mythen, die Presley bis heute unvergessen machen. Für seine Fans lebt er immer noch - zumindest in ihren Herzen. Das Show-Spektakel bringt den „King“ zurück auf die Bühne und feiert das Lebenswerk und den 90. Geburtstag des Ausnahme-Künstlers.

Eine eindrucksvolle Hommage an den „King of Rock’n‘Roll“

Emotional, stimmgewaltig und mitreißend: Mit „ELVIS - Das Musical“ können die Zuschauer das Idol einer ganzen Generation an verschiedenen Stationen seines Lebens noch einmal hautnah erleben. Von der ersten Studioaufnahme als Geschenk für seine Mutter, über die Anfänge mit Sam Philipps bei Sun Records und der ersten veröffentlichten Single „That’s All Right“ 1954 bis hin zum Konzert der Superlative „Aloha from Hawaii“ 1973 in der Honolulu International Center Arena, das als erstes Konzert eines Solokünstlers via Satellit in über 40 Länder der Erde übertragen wurde und in den USA eine höhere Einschaltquote erreichte, als wenige Jahre zuvor die erste Mondlandung.

Das zweieinhalbstündige Live-Spektakel bringt die Magie rund um die Rock’n’Roll-Ikone zurück auf die Bühne und präsentiert dabei Elvis Presleys gesamtes musikalisches Repertoire live - von Gospel über Blues bis hin zu hemmungslosem Rock’n’Roll - und lässt sein Leben eindrucksvoll Revue passieren.

Der „beste Elvis-Darsteller seit Elvis“ und die siebenköpfige „Las Vegas Showband“

Mit Grahame Patrick hat die Hommage an den „King“ den weltweit „besten Elvis-Darsteller seit Elvis“ in den Reihen. Wenn er im weltberühmten weißen Overall und in anderen originalgetreuen Outfits ins Scheinwerferlicht tritt, könnte man meinen, Elvis Presley leibhaftig auf der Bühne zu sehen. Grahame Patrick glänzt außerdem durch eine beeindruckend große stimmliche Nähe zum Original, die er im Laufe der Show immer wieder beweist.

Begleitet wird er dabei von erstklassigen Sängern, Schauspielern, Showgirls sowie von der siebenköpfige „Las Vegas Showband“, die ein unvergessliches Musik-Erlebnis gestalten - und natürlich werden alle Hits live interpretiert: Von „Love Me Tender“ über „Jailhouse Rock“ bis hin zu „Suspicious Minds“, aber auch Gospel-Songs wie „Why me, Lord?“ und „How Great Thou Art“, dessen Live-Version in Memphis 1974 mit einem Grammy-Award ausgezeichnet wurde. Aufwändige Choreografien, Spielszenen sowie Originalfilmsequenzen führen durch Elvisʻ Leben und runden das Show-Spektakel wunderbar ab.

Weggefährten und Zeitzeugen machen die Show einzigartig

Seine Einzigartigkeit erhält „ELVIS - Das Musical“ neben den herausragenden Protagonisten auch durch die Einbindung von echten Zeitzeugen und Weggefährten. Ed Enoch, Leiter des legendären „The Stamps Quartet“, stand von 1971 bis 1977 bei über 1.000 Konzerten mit Elvis auf der Bühne und sang auf seiner Beerdigung. Das Stamps Quartet ist das älteste professionelle Gospel-Quartett in der Geschichte der Vereinigten Staaten, das immer noch aktiv ist. Auch 2025 wird Ed Enoch die Show wieder mit seinen „Stamps“ live unterstützen. Ebenfalls mit dabei ist originales Film- und Fotomaterial von Elvis‘ früheren Tour-Manager und Konzertfotografen Ed Bonja (†). Er unterstützte den Produzenten Bernhard Kurz und Tourveranstalter Oliver Forster neben seinen Elvis-Fotografien und -Aufnahmen bereits bei der Entstehung des Musicals mit seinem Insiderwissen.

Weitere Informationen unter www.elvis-musical.co

März 2025

16

GREGORIAN

25 Jahre Masters of Chant

Beginn 19:00 Uhr

Einlass
18:00 Uhr
Beginn
19:00 Uhr
Ende
22:00 Uhr
Kategorie
Pop & Rock
Ticketpreis
€ 65,25 - € 99,75
Karten unter
Link
Veranstalter
Concertbuero Zahlmann GmbH
Telefon
0302916000
E-Mail
ticketing@concertbuero-zahlmann.de
WWW
www.concertbuero-zahlmann.de

Seit 25 Jahren begeistern GREGORIAN weltweit Millionen von Menschen mit ihren choreografierten Shows und ihrer Fähigkeit, nahtlos von klassischen Chorälen zu Pop- und Rock-Songs zu wechseln. Ihre Konzerte haben neue Maßstäbe gesetzt.

Mit über 2.000 Shows in 35 Ländern und mehr als 10 Millionen verkauften Alben, sind GREGORIAN der erfolgreichste Chor der Welt. 2025 feiern GREGORIAN ein ganz besonderes Jubiläum - ein Vierteljahrhundert, das die Ausnahmesänger mit einer neuen Tournee ehren. Dazu Frank Peterson: „Diese Greatest Hits-Tour ist eine Feier der Geschichte und Erfolge von GREGORIAN sowie eine Gelegenheit, danke zu sagen an unsere Fans auf der ganzen Welt, die ihre Liebe und Unterstützung zeigen, indem sie immer wieder zu unseren Shows kommen. Die Zusammenstellung dieser Jubiläums-Show wird eine spektakuläre Reise durch unsere Band Geschichte sein - ein Rückblick auf einige der Highlights aus rund 20 Produktionen, die GREGORIAN in den letzten 25 Jahren aufgeführt haben.

Oktober 2025

09

Bülent Ceylan

Yallah hopp!

Beginn 20:00 Uhr

Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
22:30 Uhr
Kategorie
Kabarett & Comedy
Ticketpreis
48,95 - 59,30€
Karten unter
Link
Veranstalter
Konzertbüro Augsburg GmbH
Telefon
+49 821 / 4501250
E-Mail
info@konzertbuero-augsburg.de
WWW
www.konzertbuero-augsburg.de

"Yallah Hopp!" Das versteht jeder, egal ob Migrations- oder Kurpfalzhintergrund. Und selbst der Oxford-Deutsche begreift sofort: Bei BÜLENT herrscht Aufbruchstimmung!

Corona ist besiegt, Prinz Charles endlich König und der Klimawandel kann sich auch schon mal warm anziehen. Oder besser kalt. Keine Panik auf der Titanic, Eisberge gibt's eh keine mehr! BÜLENT zeigt den täglichen Hiobsbotschaften den Mittelfinger, um wieder mit Spaß in die Zukunft zu blicken.

Harald entdeckt die Vorteile künstlicher Intelligenz beim Flirten.
Anneliese denkt über die Möglichkeiten nach, sich von ihrem Mann zu trennen. Von A wie Anwalt bis Z wie Zyankali.
Thor hat Arthrose im Hammer-Arm und sucht nun einen Hammer für Linkshänder.
Hasan droht eine Haftstrafe, er plant seine Geschlechtsumwandlung. Wenn schon, dann Frauenknast.
Mompfred hat die Nase endgültig voll von Deutschland und ist ausgewandert, auf Probe. Wenn nur die vielen Ausländer nicht wären...
Und Aufbruchstimmung herrscht natürlich auch bei BÜLENT. Nämlich morgens um 6 bei seinen Kindern, wenn er eigentlich ausschlafen will!

Also, Yallah Hopp!, ran an die Karten!

Gastronomie

Essen & Trinken rund um den Kongress am Park

Pausenbewirtung

Das Team von Feinkost Kahn sorgt seit 1995 für ein professionelles Catering vor und während den Veranstaltungen. Genießen Sie in der Pause leckere Snacks und eine große Auswahl an Getränken der Brauerei Riegele.
Unser Tipp: Bestellen Sie Ihre Getränke für die Pause vor.

Kontakt:
Telefon: 0821 / 4 55 99 5 - 0
E-Mail: info@feinkost-kahn.de
Internet: www.feinkost-kahn.de

Ansprechpartner:
Andreas Kahn & Dirk Tschenscher

Lokale in der Nähe

Sie suchen ein Restaurant oder ein Café in der Nähe von Kongress am Park?
Hier finden Sie eine Auswahl:

Viktor Café & Bar
Hartmannstr. 1 • 86159 Augsburg
Telefon: 0821 / 57 75 72
Internet: www.cafe-viktor.de

Symposium Augsburg (Griechisch)
Gögginger Str. 82 • 86159 Augsburg
Telefon: 0821 / 5 97 63 19
Internet: www.symposium-restaurant.de

Manolito's Innenstadt (Mexikanisch)
Thelottstraße 2 • 86152 Augsburg
Telefon: 0821 / 52 07 45
Internet: www.manolito-augsburg.de

Barrierefreiheit

Direkt am Kongresszentrum finden Sie behindertengerechte Parkplätze (an der Imhofstraße). Im Kongress am Park befinden sich die Rollstuhlplätze, die Behinderten-Toiletten sowie das Catering ebenerdig. Unser Personal hilft Ihnen gerne weiter, wenn Sie Fragen dazu haben.
 

Induktionsschleife

Wir freuen uns, auch schwerhörigen Interessierten den ungehinderten Zugang zu Musik, Theater, Show und vielen weiteren Veranstaltungen zu ermöglichen. Im Kongresssaal sowie im Saal Lech ist eine Induktionsschleife verlegt. Hörgeräteträger können auf ihrem Gerät mit Telefonspule den Wahlschalter auf „T“ umstellen und erhalten damit einen qualitativ hochwertigen Empfang des Vorstellungstons.
Das Signal ist im Kongresssaal im gesamten Parkettbereich aktiv. Wir empfehlen, Plätze in den ersten 15 Reihen zu nehmen, hier ist das Signal am stärksten. Auf dem Balkon gibt es leider keinen Empfang.

Logo Induktionsschleife Kongress am Park Augsburg
Logo Barrierefrei Bayern Kongress am Park

Signet barrierefrei

Barrierefrei sind Lebensbereiche, wenn Menschen mit und ohne Behinderung

  • sie gleichberechtigt mit anderen erreichen und nutzen können.
  • Und zwar ohne besondere Erschwernis …
  • und grundsätzlich ohne fremde Hilfe.

Weitere Informationen zu "Bayern barrierefrei" finden Sie auf der Website der Bayerischen Staatsregierung.

Vorverkaufsstellen

Karten zu den im Kongress am Park stattfindenden Veranstaltungen erhalten Sie hier:

AZ-Kartenservice RT.1
Maximilianstr. 3 • 86150 Augsburg
Telefon: 0821 / 777 – 3410
E-Mail: ticketservice@augsburger-allgemeine.de
Internet: www.az-ticketservice.de   

Karten für die Sinfoniekonzerte der Augsburger Philharmoniker erhalten Sie beim

Besucherservice des Staatstheater Augsburg
(in der Bürger- und Tourist-Information)
Rathausplatz 1 • 86150 Augsburg
Telefon: 0821 / 324 49 00
E-Mail: tickets@staatstheater-augsburg.de
Internet: https://staatstheater-augsburg.de/spielplan

Bitte beachten Sie, dass Kongress am Park keinen eigenen Kartenvorverkauf anbietet. Dieser wird ausschließlich durch den jeweiligen Veranstalter über ausgewählte Vorverkaufsstellen organisiert.